x

 

Bedingt durch Corona-Auflagen dürfen wir den Wälderhof noch nicht öffnen.
Bitte schreiben Sie uns bei Anliegen eine E-Mail oder rufen Sie uns ganz einfach an.

Gutscheinbestellungen fürs Christkindle nehmen wir gerne entgegen!

Wir kontaktieren alle Gäste mit einer bestehenden Buchung im DEZEMBER
sobald wir mehr wissen. Entschuldigen Sie die Umstände.

Unsere Zimmer – komplett ohne Verpflegung - haben wir geöffnet.
Bürozeiten: Mo - Fr 8.00 bis 12 Uhr

Wir tun alles für Ihre Gesundheit und hoffen Sie bald begrüßen zu dürfen.
Nur Natur um Sie herum.

Ihre Gastgeberin Barbara sowie alle WÄLDERHÖFLER

Herzlichkeit braucht ein Herz, das verwöhnt und eines, das verwöhnt werden will.
Herzlichkeit tut uns und meinem Wälderhof gut.

 

Mit 23 Doppelzimmern und 2 Einzelzimmern bieten wir in unserem Hof im Bregenzerwald genügend Raum für einen erholsamen Urlaub.

Für noch mehr Raum können wir Ihnen neben unserem Haus auch 2 komplett eingerichtete Ferienwohnungen anbieten.

Unser Restaurant bietet derzeit von Mittwoch bis Samstag eine feine Karte an.

Wir freuen uns auf Ihre Reservierung und stehen Ihnen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Entdecken Sie unseren Wälderhof. Unser ganzes Team freut sich auf Sie.

Ihre Gastgeberin Barbara Wild mit den Wälderhöflern

Der Wälderhof
Willkommen zu Hause

Ist der Wälderhof modern?
Wir nennen uns nicht Boutique-Hotel sondern Gasthof.
Wir haben keine Designobjekte herumstehen, sondern von heimischen Handwerkern gefertigte Möbel. Unsere Atmosphäre ist nicht cool, sondern heimelig.

Wir glauben, modern sein heißt, anderen voraus zu sein. Ein Urlaub bei uns bedeutet auch, Abstand zu nehmen von gängigen Vorstellungen. Die überraschende Erkenntnis, dass dieser Abstand pure Erholung bedeutet, macht einen großen Reiz des Wälderhofes aus.

Und das wiederum ist ziemlich modern.

Der Garten
Unsere Wohlfühloase.

Es soll sein wie bei Freunden. Sich einfach nur wohlfühlen. Unkompliziert. Echt.
Die Aussicht auf sich wirken lassen. Innehalten. Zu sich selbst stehen.
Ganz einfach die Seele baumeln lassen. Weg vom Alltag.